Raffinierte Emmentaler Spieße

Raffinierte Spieße

mit Emmentaler AOC

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g Emmentaler AOC (am Stück)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 lange Zucchini (à ca. 200 g)
  • 8 dünne Scheiben Frühstücksspeck (ca. 125 g)
  • 250 g Kirschtomaten
  • 8 Holz- oder Schaschlikspieße

Zubereitung

Emmentaler AOC in 16 Würfel (à ca. 4 x 4 cm) schneiden.
Zucchini putzen, waschen, längs
8 dünne Scheiben aus der Mitte hobeln (Rest anderweitig verwenden).
8 Käsewürfel damit umwickeln, salzen und pfeffern.
Übrige Käsewürfel mit Speckscheiben umwickeln.
Kirschtomaten waschen und abtropfen lassen.
Abwechselnd mit den umwickelten Emmentaler-Würfeln auf 8 Spieße schieben.
Dünn mit Öl bepinseln und auf einer Alu-Grillschale unter dem vorgeheizten Grill
im Backofen bei 250 °C 4 bis 5 Min. grillen, bis der Käse leicht schmilzt,
dabei einmal wenden. Sofort servieren.
Tipp: Die Spieße können auch auf dem Holzkohlegrill zubereitet werden.
Mit freundlicher Unterstützung von www.kaese-schweiz.de