Walliser Tomatenfondue

Zutaten für 4 Personen:

  • 30g Butter

  • 1 Knoblauchzehe, gepresst

  • 3 Tomaten

  • 1/2 große Zwiebel

  • 2 1/2 dl Weisswein

  • 500g Le Gruyère AOC

  • 300g Emmentaler AOC

  • 4 gestrichene Teelöffel Maizena

  • 1 Gläschen Kirsch

  • Pfeffer, Muskat

Butter im Caquelon zergehen lassen. Knoblauch, Zwiebeln und gewürfelte Tomaten kurz darin andünsten und mit dem Wein ablöschen.

Den Käse frisch gerieben beigeben und auf kleinem Feuer unter kräftigem rühren aufkochen. Das Maizena im Kirsch auflösen und beifügen. Weiterhin tüchtig rühren. Mit Pfeffer und Muskat würzen.

Tipp: Die Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser geben und danach abschrecken und schälen. Die Kerne entfernen und dann in kleine Würfel schneiden.