Würziger Feldsalat mit Appenzeller

 

Würziger Feldsalat

mit Appenzeller® EXTRA-WÜRZIG

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g Appenzeller® EXTRA-WÜRZIG
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Bio-Zitrone
  • 4 Zweige Zitronenthymian
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Kartoffel (ca. 100 g)
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • 3 EL Brühe oder Wasser
  • 200 g Feldsalat
  • 3 EL kaltgepresstes Rapsöl

Zubereitung

Kartoffel schälen und weich kochen. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Zitrone heiß waschen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Zitronenthymianblätter grob hacken. Zitronenschale, Saft und Thymian verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
Die Marinade über die Zwiebeln gießen, mindestens 10 Min. ziehen lassen. Den Appenzeller® Käse entrinden und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffel abgießen, kurz ausdampfen lassen und in eine Schüssel durchpressen. Dann Brühe und Öl damit verrühren. Die Konsistenz soll cremig, fast flüssig sein. Feldsalat waschen und trocken schleudern. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Zwiebeln aus der Marinade nehmen und auf Teller verteilen.
Die Marinade unter die Kartoffelcrème rühren, mit Salz, Pfeffer abschmecken. Feldsalat und Käse mit Sauce und den Zwiebeln anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.
Mit freundlicher Unterstützung von www.kaese-schweiz.de