Crottin de Chavignol AOC
0 Kommentare

Der Crottin de Chavignol ist ein französischer Weichkäse aus Ziegenrohmilch, welcher mindestens 10 Tage lagern muss um seine charakteristische kompakt-feste und bröckelige Konsistenz und sein dezentes aber charakteristisches Ziegenaroma von Nussigkeit und leichter Säuerlichkeit zu erreichen. Er enthält mindestens 45 % Fett in Trockenmasse.Sein Herkunftsgebiet umfasst das Sancerrois, das sogenannte Pays Fort, die Champagne berrichonne und daran angrenzende Gebiete. Die größte Fläche liegt im Département Cher, in dem auch der Weiler Chavignol liegt...

Waldviertler Ziegentorte
0 Kommentare

Eine geschmackvolle Hülle aus feinen, würzigen Wildkräutern umgibt diese, aus Ziegenmilch hergestellte, mild-sahnige Frischkäsetorte aus dem Waldviertel/Österreich. Nach bewährter Tradition und mit aller Liebe und Leidenschaft produzieren Sie im naturbelassen Hochplateau des Waldviertels vielfältige Käse- und Antipastispezialitäten. Gemäß dem Slogan „Alle Leidenschaft dem feinen Geschmack“, kümmert sich das gesamte Team vom Produktionsleiter bis zum Lehrling leidenschaftlich um das ganz besondere Geschmackserlebnis und um Produktinnovationen...

Brebirousse D’Argental
0 Kommentare

Wunderbarer Weichkäse mit rot-weißer Schimmelrinde aus dem Lyonnais. Geschmeidiger Teig und feiner, herzhafter Geschmack. Der Käse ist herrlich cremig und fein würzig. Am Gaumen entfalten sich überraschende Aromen von Bratapfel, sowie einer dezenten Karamellnote. Dazu passt ein Weiswein. Wer es süß mag, der geniesst den Brebirousse auf Baquette mit etwas Süßkirschkonfitüre. 50 % F.i.Tr. 28% Fett absolut 100 % Schafsmilch aus dem Lyonnais ( nicht transportierte Milch aus anderen Regionen )

Cravanzina Alta Langa
0 Kommentare

Der Cravanzina ist eine wahre piemontesische Spezialität von erster Güte. Er besitzt eine zarte strohgelbe Masse umgeben von einer weichen Weißrinde. Am Gaumen entfaltet sich ein dezentes Schafsmilcharoma. Sehr lecker auf warmen Baquette mit Salat. Der Cravanzina besitzt 49%F.i.Tr und 23 Fett Absolut. Zutaten: Schafmilch, Kuhmilch, natürliches Lab und Salz. Cravanzina jetzt im Shop bestellen!

La Fourriere Chevre Fermier
0 Kommentare

La Fourriere Chevre Fermier Der La Fourriere ist ein Ziegenrohmilchkäse aus der Champagne der höchste Ansprüchen gerecht wird! Er wiegt ca. 130g und wird auschliesslich auf dem Hof der Familie Girardot in Frecourt hergestellt. Die gesamte Milch kommt von den eigenen Ziegen. Seine Farbe ist im inneren schneeweiß und sein Geschmack zart und aromenreich. Absolut unaufdringlich im Geruch. Für alle Ziegenkäseliebhaber ist dieser Käse wohl der Inbegriff für Qualität & Genuss.

Brin d’Amour, Korsika
0 Kommentare

Der Brin d’Amour ist ein korsischer Rohmilchkäse aus Schafsmilch. Ebenso wie der Fleur du Maquis, einem anderen, sehr ähnlichen korsischen Käse, wird er mit Maquis typischen Kräutern, wie Bohnenkraut und Rosmarin bestreut. Der Käse duftet daher intensiv nach diesen getrockneten Kräutern. Der Teig des Käses ist elfenbeinfarbig und sehr weich. Er reift ca. einen Monat. Im Reifeverlauf bildet sich eine natürliche Schimmelrinde, welche den ganzen Käse bedeckt. Die Kräuterrinde wird dann leicht abgeschnitten, da das Aroma der Kräuter längst in den Käseteig eingezogen ist und es den meisten keine Freude bereitet auf Rosmarin zu beißen...

Mozzarella di Bufala - Büffelmozzarella
0 Kommentare

Mozzarella di Bufala Wir führen ausschließlich italienischen Mozzarella aus der Region „Kampanien“. Dieser echte, traditionelle Mozzarella wird nur aus Büffelrohmilch hergestellt. Typisch ist seine Moschus-Note, die je nach dem vorherrschendem Weidegrund einen leicht säuerliche Note aufweist. Mit diesem Käse mit DOP-Gütezeichen sind auf der geschmacklich Sicheren Seite. Mehr zum Büffelmozzarella

Sainte Maure de Touraine AOP
0 Kommentare

Portrait Das sicherste Erkennungszeichen des Sainte-Maure de Touraine ist der Strohhalm. Auf ihm ist die Nummer des Herstellungshofes und die (AOP) vermerkt. Nur ein Sainte-Maure mit dem Zusatz „de Touraine“ im Namen garantiert die geschützte Ursprungsbezeichnung (AOP). Stammt der Käse nicht aus dem geografisch genau festgelegten Gebiet an der Loire, oder erfüllt er nicht alle Anforderungen der strengen Appellation d´Origine, heißt er schlicht Sainte-Maure. Sein Aroma ist fein und würzig, mit klaren, leicht pilzartigen Aromen...

Roquefort Papillon Noir AOP
0 Kommentare

Zur Geschichte: Ursprung: 1070 wird der Roquefort zum ersten Mal schriftlich erwähnt.1411 gewährte Karl VI. den Einwohnern von Roquefort-sur-Soulzon das Monopol, diesen Käse in ihren Höhlen reifen zu lassen. Und auch heute noch darf der Roquefort nur in den Felsenhöhlen des Mont Combalou in der Gemeinde Roquefort-sur-Sulzon gereift werden. 1925 erhielt der Roquefort als erster französischer Käse das kontrollierte Herkunftszeichen AOP Affinage Jeder Leib bekommt in Roquefort-sur-Soulzon seine ‚affinage‘ ...

Pouligny Saint Pierre AOC fermier
0 Kommentare

Wegen seiner charakteristischen Form trägt dieser Ziegenkäse auch den Spitznamen Pyramide oder Eiffelturm. Zuhause ist er im Vallée de la Brenne im Departement Centre. Dieser Landstrich profitiert vom günstigen Mikroklima, das für milde Winter mit ausgeprägt ozeanischem Einfluss sorgt. In der besonderen Flora mit ihren Kirschbäumen und Heideflächen finden die Ziegen besonders reichhaltige Nahrung. Und das schmeckt man auch beim Käse. Der Käse hat ein dezentes feines Ziegenaroma mit leicht säuerlichen, nussigen Noten...